Mit diesen 7 Dekorationstipps erreichen Sie Ihr Traum-Badezimmer 

Wenn Sie davon träumen mit kleinen Veränderungen in Ihrem Badezimmer für frischen Wind zu sorgen, können Sie mit günstigen Kleinigkeiten zu Ihrem Ziel gelangen. Mit diesen neuen Dekorationsideen werden Sie zu einem hoch qualitativen Aussehen und dem frischen Wind gelangen, den Sie suchen.   

Unten finden Sie unseren Bericht über schnelle und einfache Dekorationsideen rund um Ihr Bad:

 

Kostenfreundliche Beleuchtung

Das Umtauschen von alten Beleuchtungen kann Ihr Badezimmer drastisch verändern. Eine neue Belechtung kann Ihr kleines Bad größer wirken lassen und ist gleichzeitig kostenfreundlich.  Alte Beleuchtungen und fluoreszierende Lampen beeinflussen den Ton des Lichtes und können Ihre Haut schlecht aussehen lassen. Falls Sie nicht Ihre komplette Belechtung ändern möchten, können Sie auch nur die Glühbirnen austauschen und einen natürlicheren und sonnigen Lichtton bevorzugen. 

Haben Sie beim Wechseln Ihrer Badezimmerbeleuchtung keine Angst davor Experimente nach den aktuellen Trends durchzuführen. LED-Leuchten sind heutzutage die beste Option, da sie Ihren Geldbeutel wenig belasten, umweltschonend sind und Ihr Bad nicht aufheizen.   

 

Farbauswahl

FarbauswahlWenn Sie auf die Idee kommen Ihr Badezimmer zu renovieren ist die zweite einfachste Variante das Streichen der Wände. Verbessern Sie Ihre Wände indem Sie sich für die perfekte Farbe entscheiden. Helle Farben sind eine grandiose Auswahl für großflächige Wände, da diese Farben kleine Badezimmer größer wirken lassen. Bewahren Sie dunkle und auffallende Farben für kleinere Akzente auf. Diese verleihen jeder Art von Wannen einen Hauch von Dramatik. Bevor Sie mit dem Streichen beginnen sollten Sie jedoch vorher testen, wie diese Farben bei den neuen Beleuchtungen wirken.  

 

Badezimmerfliesen

Wenn die Fliesen in Ihrem Bad nicht mehr interessant wirken, können Sie diese mit selbstklebenden Fliesen überdecken. Sie sind einfach zu schneiden, in der Größe anpassungsfähig und wirken wie echte Fliesen. Perfekt um das Badezimmer in einer Mietwohnung zu erneuern. Der beste Vorteil hierbei ist, dass die Klebefliesen jederzeit wieder abnehmbar sind, ohne dass die Oberfläche darunter beschädigt wird.   

Andererseits können Sie in Erwägung ziehen die vorhandenen Fliesen mit Farbe zu überstreichen. Neue Fliesen zu verlegen könnte sehr teuer und zeitaufwendig werden. Wenn Sie einige Details von Hand streichen oder bemalen, erhalten Sie ein Unikat, das unbezahlbar ist. Somit erhalten Sie einen bedeutungsvollen und persönlichen Gegenstand. 

 

Neue Badmöbelaccessoires und Armaturen 

Erneuern Sie Ihre Badmöbel und deren Accesoires. Bidets, Schubladengriffe, Wasserhähne, Toilettenpapier- und Handtuchhalter. Wenn Sie diese kleinen Gegenstände auswechseln, erhalten Sie ein ganz anderes Badezimmer. Tauschen Sie Ihre Armaturen aus und Ihre Badmöbeloberfläche wird aussehen wie neu.  Das Auswechseln dieser Materialen ist sehr einfach: das alte abmontieren und durch das neue ersetzten. 

 

Handtücher und Badezimmerteppiche erneuern

Eine der einzigen Möglichkeiten, einem Badezimmer ohne viel Aufwand Wärme zu verleihen, ist die Verwendung eines Teppichs.

Sortieren Sie Ihre unpassenden Handtücher aus und ersetzen sie diese durch weiche, flauschige Handtücher, die zu Ihrer neuen Badezimmerdekoration passen.  Die Verwendung von ein paar ausgefallenen und farbenfrohen Handtüchern kann die Atmosphäre sofort aufpeppen und einen langweiligen Raum aufwerten. 

Um ein modernes Badezimmerdesign zu erhalten sollten Sie eine Akzentfarbe oder ein –muster einfügen. Kaufen Sie diese unverzichtbaren Textilien, um Ihr Badezimmer aufzufrischen:

Handtücher: Experimentieren Sie mit frischen Mustern und Farbtönen.

Bodenmatten: Kombinieren Sie die vorhandenen Farben Ihres Bads um ein detailiertes Aussehen zu erhalten. 

Gemusterte oder bedruckte Duschvorhänge: Suchen Sie sich welche aus, die mit Ihren Handtüchern und Bodenmatten harmonieren. 

 

 

Neu gestaltete Akzente und Accesoires 

Neu gestaltete Akzente und Accesoires Fügen Sie ein paar besondere Accessoires und Akzentstücke hinzu, um Ihr Badezimmerdesign zu vervollständigen. Hier sind einige Ideen für den Anfang: 

– Kosmetikeimer

– Seifenschale oder Flüssigseifenbehälter 

– Lebendige Zimmerpflanzen wie zum Beispiel Orchideen. 

– Kerzen oder Raumspray für einen frischen Duft. 

– Eine an die Wand angelehnte stilvolle Holzleiter verschafft Ihnen zusätzlichen Stauraum für Ihre Handtücher. Es verleiht Ihrem Badezimmer einen rustikalen und gleichzeitig modernen Touch. 

– Falls Sie Unordnung in einem kleinen Bad haben, können Sie zusätzliche Ablageflächen erschaffen, indem Sie Regale über der Toilette, unter dem Spiegel oder über dem Waschbecken anbringen.  

Stellen Sie einen Holzhocker oder einen kleinen, dünnen Beistelltisch neben Ihre Badewanne. Es lässt Ihren Raum nicht nur luxuriöser aussehen, sondern eignet sich auch super zum Platzieren Ihrer Bücher, Lautsprecher oder Kerzen.

 

Künstliche Pflanzen

Wenn es um Pflanzen geht, benötigen Sie nicht viel Platz, um sie hervorzuheben. Vielleicht mögen Sie Pflanzen, können sie aber nicht am Leben halten. Egal ob sie Blumen in einer Vase aufstellen oder sie zu einem Blumenstrauß ergänzen, können künstliche Pflanzen und Grünschnitte eine tollen Effekt in Ihrem Badezimmer zaubern.   

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

All Category